Zum Menü (Enter)Zum Inhalt (Enter)

Revision der Schauinslandbahn

| VAG Meldung

Vom 18. März bis zum 5. April bleibt die Schauinslandbahn aus diesem Grund geschlossen. Während dieser Zeit ist der Seilbahnbetrieb eingestellt. Das Café und Restaurant „Die Bergstation“ ist in dieser Zeit ebenfalls geschlossen. Ab Samstag, den 06. April 2019, fährt die Schauinslandbahn wieder täglich durchgehend von 9-17 Uhr.

Seilbahnen gehören zu den sichersten Verkehrsmitteln. Dafür sorgen modernste Technik, gut ausgebildete Mitarbeiter/innen und strenge Auflagen der Gesetzgeber. Diese Auflagen werden durch verschiedene Kontroll-, Prüfungs- und Wartungsmaßnahmen erfüllt. Hierzu wird auch die Schauinslandbahn halbjährlich einer technischen Überprüfung unterzogen. Die Abnahme erfolgt durch das Landesbergamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau.

Um die vorhandene Parkfläche an der Talstation der Schauinslandbahn zu optimieren wird vom 18. März bis zum 30. April auch der obere Parkplatz (Parkplatz 1) an der Talstation saniert und umgestaltet. In dieser Zeit steht nur eingeschränkter Parkplatzraum an der Talstation zur Verfügung. Gäste werden gebeten, besonders an den Wochenenden sowie an Feiertagen, zwischen dem 6. und dem 30. April auf den taktverstärkten ÖPNV umzusteigen.

Stadtbahnlinie 2 bis Günterstal, weiter mit der Buslinie 21 bis zur Talstation.

Link nach oben