Zum Menü (Enter)Zum Inhalt (Enter)

Bessere Andienung des Mundenhofs per Bus an Wochenenden

| VAG Meldung gültig bis auf weiteres

Gute Nachricht für alle Freunde des – mit Beschränkungen – wiedereröffneten Mundenhofes. Zum zweiten Mal nach 2019 wurde mit dem Jahresfahrplan 2021 die Busandienung des beliebten Freiburger Tiergeheges an den Wochenenden verbessert.

An Samstagen fahren jetzt acht Fahrtenpaare mit der Linie 19 von und zum Mundenhof – bisher waren es fünf. An Sonntagen sind es im neuen Fahrplan sieben Fahrtenpaare statt bisher vier. Als weitere umweltfreundliche Alternative wurde seitens der Freiburger Verkehrs AG (VAG) bei Baden-Württembergs größten Tiergehege auch eine Frelo-Leihfahrradstation eingerichtet. 

Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik ist über die Verbesserungen erfreut: „Für die Besucher_innen des Mundenhofes und des Naturschutzgebietes ist das eine tolle Möglichkeit. Mit dem Bus erreicht man den Mundenhof nun öfter und man kann sogar ein Fahrrad leihen. So wird eine umweltfreundliche Anfahrt gefördert. Ich bin überzeugt, dass das Angebot Erfolg haben wird. Vielen Dank der VAG für diese Unterstützung.“

„Wir haben das Fahrplanangebot zum Mundenhof auf einen Schlag nahezu verdoppelt. Schon nach der letzten Verbesserung im Mai 2019 konnten wir feststellen, dass das verstärkte Angebot viele Besucherinnen und Besucher des Mundenhofes überzeugt hat, mit dem Bus anzureisen,“ berichtet VAG Vorstand Oliver Benz. Sein Vorstandskollege Stephan Bartosch verdeutlicht. „Natürlich schwankt die Auslastung der Busse je nach Wetter ein wenig. In der Summe können wir aber eine rund 50prozentige Auslastung feststellen. Das ist wirklich ein guter Wert, den wir mit dem verbesserten Angebot gerne nochmal steigen würden.“ Zudem stellen die Umweltbürgermeisterin und die beiden Vorstände fest, dass mit der stärkeren Busandienung des Mundenhofes auch ein immer wieder im Rahmen des Beteiligungshaushaltes der Stadt Freiburg geäußerter Wunsch erfüllt werden konnte.  

Eine völlig neue Dimension der Erschließung des Tiergeheges wird in einigen Jahren mit Verwirklichung der Stadtbahn Dietenbach erreicht werden. Die neue Endhaltestelle wird in fußläufiger Entfernung zum Mundenghof liegen.

Fahrzeiten:

Die erste Fahrt der Linie 19 von der Paduaallee startet an Samstagen um 9.07 Uhr und an Sonntagen um 9.29 Uhr.  Letzte Rückfahrten vom Mundenhof sind samstags um 19.44 Uhr und sonntags um 18.40 Uhr. Die genauen Fahrzeiten können online der elektronischen Fahrplanauskunft der VAG https://www.vag-freiburg.de/fahrplan/fahrplanauskunft oder der VAGmobil App entnommen werden.

Betroffene Linie(n):

19

Betroffene Haltestelle(n):

Am Sender Mundenhof Wirtgeb.
Link nach oben