PunkteKarte

Mobil mit 20 Punkten

Für Ab-und-zu-Fahrer für verschiedene Preisstufen

Gegenüber dem Einzelfahrschein für Erwachsene bietet die PunkteKarte mehrere Fahrten zum rabattierten Preis im gesamten Netz. Sie kann für verschiedene Preisstufen verwendet werden. Für Orte in den Übergangsgebieten Regio-Verkehrsverbund Lörrach (RVL) und Tarifverbund Ortenau (TGO) ist 1 Zusatzpunkt zu entwerten.

Was kostet die Punktekarte?

Die PunkteKarte gibt es mit insgesamt 20 Punkten. 20 Punkte kosten EURO 14,40. Die benötigte Punktezahl bzw. Preisstufe richtet sich nach der Anzahl der je Fahrt berührten Tarifzonen (z.B. Preisstufe 1 für eine Tarifzone):

Preisstufe1 Person
13 Punkte
25 Punkte
37 Punkte

Je nach Preisstufe zu entwerten

PunkteKarten sind ab Entwertung zeitlich gestaffelt gültig für die Fahrt in Zielrichtung:

PreisstufeGültigkeitsdauer
Preisstufe 1 1 Stunde
Preisstufe 22 Stunden
Preisstufe 33 Stunden

Umsteigen und Fahrtunterbrechungen sind möglich. Rund- oder Rückfahrten sind nicht gestattet. Weitere Informationen finden Sie hier.