Zum Menü (Enter)Zum Inhalt (Enter)

VAG Bauprojekte

Hier bauen wir – für Sie.

Neubau Stadtbahn Rotteckring

Die neue Ringlinie in Freiburg – wir erweitern unser Netz.
Mit dem Bau der neuen Stadtbahnstrecke Kronenstraße – Rotteckring – Europaplatz geht eine umfassende Neuordnung der Mobilitätsströme einher: Der Individualverkehr wird von der Werthmannstraße und Rotteckring auf die Bahnhofsachse verlagert. Eröffnet wird das Projekt am 16. März 2019.

Die Arbeiten im Überblick:

  • neuer Streckenabschnitt Kronenstraße – Rotteckring– Siegesdenkmal
  • 1,9 km neue Stadtbahnstrecke, davon 1,2 km als Rasenbahnkörper
  • fünf neue, barrierefreie Haltestellen
  • neuer, komfortabler, barrierefreier Umsteigeknotenpunkt an der Haltestelle Stadttheater
  • Neugestaltung innerstädtischer Plätze
  • Umbau der Kreuzung Siegesdenkmal
  • Verkehrsberuhigung
  • komfortable und sichere neue Radverkehrsführungen, z.B. als Fahrradstraße
  • Schaffung neuer Fußgängerzonen

Weitere Informationen finden Sie im VAG Blog: "Baustelle hautnah: Stadtbahn Rotteckring"

Stadtbahn Rotteckring: Schulungsfahrten beginnen

| VAG Meldung

Von Montag, 11. Februar, an ist auf den Gleisen in der Kronenstraße, im Rotteck- und im Friedrichring erstmals mit regelmäßigem Schienenverkehr zu rechen.

Dann nämlich beginnt die Freiburger Verkehrs AG mit der Einweisung und der Schulung aller rund 450 Fahrerinnen und Fahrer auf dem neuen Gleisabschnitt zwischen Reiterstraße und Europaplatz. 

Das bedeutet, dass die Schienenstrecke auf alle Fälle frei sein muss und, dass vor allem in Bereichen mit gemischten Verkehrsflächen – wie zum Beispiel beim Platz der Alten Synagoge – von allen Verkehrsteilnehmenden erhöhte Aufmerksamkeit verlangt wird. 

Die Schulungen werden auf alle Fälle bis zum Eröffnungstag des neuen Stadtbahnabschnitts am 16. März andauern. 
 

Link nach oben