Zum Menü (Enter)Zum Inhalt (Enter)

Rieselfeld: Haltestelle „Geschwister-Scholl-Platz“ wird modernisiert und barrierefreier

| VAG Meldung gültig bis 19.08.2022

Die Bahnsteige am Geschwister-Scholl-Platz werden vom 1. bis 19. August saniert, modernisiert und behindertenfreundlicher gestaltet. In dieser Zeit halten die Straßenbahnen der Linie 5 in beiden Fahrtrichtungen an dieser Haltestelle nicht.

Im Zuge der Arbeiten erhalten beide Bahnsteige ein Blindenleitsystem und die Querungen und Rampen werden barrierefrei gestaltet. In stadteinwärtiger Fahrtrichtung werden die Fahrgastunterstände erneuert. Und stadtauswärts werden Fundamente für Haltestellenhäuschen vorbereitet, die dann im Zuge des Baus der Stadtbahn Dietenbach aufgestellt werden.

Was die Technik an der Haltestelle betrifft, werden Erdungskästen im Gleisbereich eingebaut und die elektronischen Hinweistafeln (DFI) versetzt.

Wenn die Bauarbeiten beendet sind werden die identischen Arbeiten vom 22. August bis zum 9. September an der Haltestelle „Bollerstaudenstraße“ erfolgen. 

Betroffene Linie(n):

5

Betroffene Haltestelle(n):

Geschwister-Scholl-Platz
Link nach oben