Zum Menü (Enter)Zum Inhalt (Enter)

9-Euro-Ticket: Nachfolge noch ungeklärt!

| Topmeldung

Kunden_innen im Abo entstehen keine Nachteile. Details sind noch unklar.

Als Teil des dritten Entlastungspakets der Bundesregierung ist eine Nachfolgeregelung für das sogenannte 9-Euro-Ticket geplant. Wir begrüßen den Wunsch, den ÖPNV weiter zu stärken. Laut dem Beschlusspapier der Ampelkoalition soll ein sogenanntes Klimaticket für einen Preis zwischen 49 und 69 Euro angeboten werden und bundesweit gültig sein.Zunächst müssen aber die Länder noch dem Beschluss der Bundesregierung zustimmen. Details einer möglichen Umsetzung des Klimatickets stehen ebenfalls noch aus. Sobald Näheres bekannt und offiziell bestätigt ist, werden wir darüber informieren.

Wie auch immer die genaue Entscheidung der Politik ausfallen wird.

Wir möchten sicherstellen, dass…

… alle Kundinnen und Kunden von dem Anschlussangebot profitieren. Gerade auch diejenigen im Abonnement.
… die Umsetzung so bequem wie möglich im Sinne unserer Kundinnen und Kunden erfolgt. Auch mit Blick auf eine mögliche Erstattung.
… niemandem ein Nachteil entsteht, der jetzt ein Abonnement abschließt.
… wir uns gemeinsam mit dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) für eine zusätzliche Unterstützung für den ÖPNV einsetzen, um das Angebot weiter zu verbessern.

Wir gehen davon aus, dass die politische Ausarbeitung des gesetzlichen Rahmens noch eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen wird. So lange bitten wir um Geduld.

Link nach oben