Zum Menü (Enter)Zum Inhalt (Enter)

„chill & thrill“ mit der RegioKarte Schüler im Badeparadies Schwarzwald

| VAG Meldung

Vom 1. Februar bis 30. März 2019 erhalten Schülerinnen und Schüler bei Vorlage ihrer RegioKarte die doppelte Zeit im Badeparadies Schwarzwald in Titisee: Sie bezahlen für zwei Stunden, können aber vier Stunden bleiben.

Die Fahrt hin und zurück ist mit der RegioKarte Schüler oder dem SchülerAbo ohnehin kostenlos. Das Motto „chill & thrill“ weist auf die vielen Möglichkeiten hin, die das Badeparadies Schwarzwald in Titisee bietet: Wer den „thrill“ sucht, findet ihn im Erlebnisbad Galaxy Schwarzwald mit 23 Rutschen – von der weltweit größten Edelstahl-Monster-Halfpipe bis zur Freefall-Rutsche mit 65° Neigung. Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahre können zusätzlich in der Palmenoase „chillen“: sich unter echten Palmen im warmen Wasser treiben lassen, auf der Sprudelliege entspannen oder an der Poolbar sitzen – in der kalten Jahreszeit ist das wie ein Kurzurlaub im „Paradies“. 

Von Freiburg aus ist Titisee mit dem Zug in knapp 40 Minuten zu erreichen. Vom Bahnhof Titisee zum Badeparadies Schwarzwald gibt es einen regelmäßigen Busverkehr, der Fußweg dauert nur 10 Minuten. Den Fahrplan gibt es unter www.rvf.de, oder per App FahrPlan+ oder VAGmobil. Infos zum Badeparadies und dessen Öffnungszeiten findet man unter www.badeparadies-schwarzwald.de.
 

Link nach oben