Barrierefreiheit

Uneingeschränkt mobil

Barrierefrei unterwegs

Mit Rollstuhl, Gehhilfe oder Kinderwagen sind Sie in allen Fahrzeugen der VAG gut unterwegs. Dank moderner Niederflurtechnik und mechanischen wie mobilen Klapprampen können Sie bequem ins Fahrzeug hinein- und wieder hinausrollen.

Gut informiert

Um Ihnen den Ein- und Ausstieg so leicht wie möglich zu machen, haben wir die wichtigsten Informationen zu unseren Fahrzeugen und Haltestellen zusammengestellt. Natürlich auch für Menschen mit anderen Einschränkungen, wie beispielsweise Sehbehinderungen.

Für sicheres Queren

An diversen Haltestellen sind spezielle taktile Leitstreifen und Aufmerksamkeitsfelder aus Noppenplatten im Boden verlegt, um Menschen mit Sehbehinderung das Queren über die Gleise zu erleichtern. Sie können so ertasten, wo Fußgängerbereiche enden und die Gleise am sichersten gequert werden.

Leicht gemacht

An einigen Haltestellen ist der Bahnsteig erhöht, so dass Hinein- und Herausrollen ohne Rampe möglich ist. Diese Haltestellen sind auch im Liniennetzplan und auf der jeweiligen Haltestellen-Detailseite gekennzeichnet.

Hinein- und Herausrollen ohne Rampe

Haltestellenname

Broschüre im Download

Flyer "barrierefrei & bequem" als PDF zum Download